Meisterschaft 2014/2015

Tabellenstand in der Meisterschaft der Wiener Gemeindebediensteten

BADMINTON – MEISTERSCHAFT    2014/15  der  Wiener Gemeindebediensteten

Von Oktober 2014 bis Juni 2015 fand die Badmintonmeisterschaft, durchgeführt vom Sportreferat der Hauptgruppe 2, mit 10 Mannschafte statt. Im Modus Jeder gegen Jeden fanden insgesamt 45 Spiele statt. 90 Einzel und 90 Doppel wurden gespielt, die Spieler und Spielerinnen kämpften in 402 Sätzen um die Plätze.

Ungeschlagener Meister wurde die Mannschaft des SMZ OST (HG2), die in 9 Spielen 9 Siege erzielen konnte. Den 2. Platz holte sich am letzten Spieltag die MA 68- Feuerwehr (HG1) im direkten Duell gegen das AKH 1 (HG2).

Die Siegerehrung erfolgte am 24.6.2015 im Maxxsportcenter 21, durchgeführt von der Vorsitzenden der HG 2, Susanne Jonak, die den Teams die Pokale überreichte.

Im September 2015 wird die Aussendung für die kommende Meisterschaft 2015/16 kommen. Eine Mannschaft muss aus mindestens 3 SpielerInnen eines Betriebes der Stadt Wien bestehen und alle genannten müssen Mitglied der younion_Die Daseinsgewerkschaft sein. Bei Fragen zur Teilnahme an der Meisterschaft bitte die Personalvertretung oder direkt den Sektionsleiter Badminton der HG 2  wilhelm.spitzer@wienkav.at kontaktieren.

  ENDSTAND 2014/15:            
               
  1. Division            
               
1. SMZ OST 1 9 9 0 0 33:3 (63:12) 18 Punkte
2. MA 68 Feuerwehr 9 7 0 2 28:8 (60:18) 14 Punkte
3. AKH 1 9 6 1 2 27:9 (57:20) 13 Punkte
4. MA 46 9 6 1 2 25:11 (51:25) 13 Punkte
5. AKH 2 9 5 1 3 20:16 (44:39) 11 Punkte
6. MA 6/1 9 4 1 4 19:17 (45:35) 9  Punkte
7. MA 14 9 2 0 7 10:26 (32:47) 4  Punkte
8. MA 62 9 1 1 7 5:31 ( 15:50) 3  Punkte
9. MA 6/2 9 1 1 7 2:34 (15:63) 3  Punkte
10. MA 2 9 0 2 7 5:31 (15:64) 2  Punkte
Finale 2015
Meister 2014/2015
Platz 3
Platz 5