6. LM 2013

Bericht zur 6. Tennislandesmeisterschaft 2013

Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Kunst, Medien, Sport und freie Berufe Ing. Christian MEIDLINGER eröffnete bei herrlichem Spätsommerwetter am Sa., dem 7.9.2013 auf der Sportanlage der Hauptgruppe 1 im 2. Bezirk, Rustenschacherallee 3-5 die 6. Tennislandesmeisterschaft der GdG-KMSfB.

Für den reibungslosen Ablauf sorgte die technische Leitung mit Kollegen Michael WITZMANN, Sabrina STERZ und Hans-Karl NESSL. Unterstützt wurde dieses Team durch die beiden Platzwarte Abdega Krzalic und Kasim Krzalic die auch für die tollen Platzverhältnisse verantwortlich waren. Den TeilnehmerInnen aus allen Wiener Hauptgruppen gebührt für die Fairness und Disziplin großes Lob.

Bei der Siegerehrung durch den Bundessportreferenten Walter BAUER und den Organisationsreferenten sowie Sportbeauftragten der HG 1 Michael WITZMANNN wurden Pokale und Urkunden überreicht.

Der Bundessportreferenten Walter BAUER bedankte sich bei der HG 1 und der Organisation, den Mitarbeitern der Kultur- und Sportvereinigung und des Restaurants Atrium für die Betreuung und das sehr gute Gelingen der Veranstaltung.